Stefan Wittersheim : Traueranzeige

Veröffentlicht am 13.May 2020

Laßt mich geh‘n,

mein Weg ins Licht war doch so weit,

mein Leben voller Müh´ und Arbeit.

Meine Hände, die nur für euch geschafft,

sind jetzt müde und so ohne Kraft.

Meine Augen wollen nicht mehr sehn,
diese Welt nicht mehr versteh‘n.

In meinen Ohren klingt von fern
schon lang der Ruf des Herrn.

Drum weinet nicht und laßt mich geh‘n,

es ist Zeit für mich, nun auszuruh‘n.

Stefan

Wittersheim
geb. Venticinque

Õ

13. Januar 1968

… 5. Mai 2020

In liebevoller Erinnerung
nehmen wir Abschied

Brigitte und Filippo

Marco und Nico

Renee und Andreas
Philipp

Kondolenzanschrift:

Marco Mario Venticinque, Roggendorfer Str. 9, 53894 Mechernich
Die Urnenbeisetzung findet im engsten Familienkreis statt.

Zurück