Rolf Håkansson : Traueranzeige

Veröffentlicht am 9.September 2020

„Warum sollte ich aus eurem Leben weg sein, nur weil ich aus dem Blickfeld bin?
Sucht mich in euren Herzen, denn dort werde ich weiterleben. Für immer.“

Rolf Håkansson
* 23.10.1949

† 03.09.2020

Voller Trauer nehmen wir in Liebe Abschied
von unserem wundervollen, lebensfreudigen und geliebten Vater,
Opa, Bruder, Onkel und Freund, unser „alter Schwede“.
Kristofer Ek mit Ivan, Zakarias und August
Emely Håkansson
Björn und Marianne Håkansson mit Familie
Ylva und Ulf Ahremark mit Familie
Christina Håkansson mit Familie
Gunilla Valentin mit Familie
und weitere Verwandte und Freunde
Die Trauerfeier findet am 26.09.2020 im engen Kreis der Familie in Schweden statt.
Anstelle von eventuell zugedachten Kranz- oder Blumenspenden, bitten wir um eine Geldspende an die deutsche oder schwedische Krebsforschung.
Spendenkonto:
Sparkasse Heidelberg IBAN: DE98 6725 002005 0000 50, BIC: SOLADES1HDB
oder online über www.dkfz.de/spenden
Traueradresse: Emely Håkansson, Alter Weg 27, 52156 Monschau
Viel zu früh bist du von uns gegangen. Wir werden dich in unseren Herzen tragen. Für immer.

Zurück