Rolf Baumgarten : Traueranzeige

Veröffentlicht am 21.April 2021

Musik verbindet, berührt, bewegt…
Traurig und voll schöner Erinnerungen müssen wir Abschied nehmen von
unserem musikalischen Freund,

Rolf Baumgarten

Rolf Baumgarten trat 1968 dem Musikverein bei, bekleidete von 1974 an 45 Jahre
lang verschiedenste Vorstandsämter und leitete 21 Jahre lang als Vorsitzender die
Geschicke der „Eifelklänge“.
Er war nicht nur viele Jahre Dirigent, sondern hat als Flügelhorn-Spieler
den musikalischen Werdegang der Eicherscheider Blasmusik über Jahrzehnte geprägt. Zudem hat er zur
musikalischen Entwicklung vieler junger Menschen
aus seinem geliebten Heimatdorf beigetragen.
Sein persönlicher und musikalischer Rat war immer gefragt, er war zuverlässig und immer zur
Stelle. Wenn es um die „Eifelklänge“ ging,
dann gab es keine Alternative. Rolf liebte
aber auch die Geselligkeit neben
Proben und Auftritten. Rolf
hinterlässt eine
Lücke in
unseren
Reihen,
die
nicht zu
schließen
sein wird.

Und wenn wir wieder aufspielen, dann wirst Du immer dabei sein –
so wie es mehr als ein halbes Jahrhundert eine Selbstverständlichkeit war.

Zurück