Ralf Kirch : Traueranzeige

Veröffentlicht am 20.Januar 2021

Von guten Mächten wunderbar geborgen,
erwarten wir getrost, was kommen mag.
Gott ist mit uns am Abend und am Morgen
und ganz gewiss an jedem neuen Tag.
(Dietrich Bonhoeffer)

Wir trauern um unseren Mitarbeiter

Ralf
Kirch
geb. Striebosch
* 03. Juni 1955

† 31.12.2020

der am Silvestertag 2020 plötzlich und unerwartet verstorben ist.
Herr Ralf Kirch war seit April 2013 in St. Martin tätig. Im Fahrdienst und in der ambulanten
Betreuung unserer Klienten kümmerte er sich immer engagiert und liebevoll um die ihm
anvertrauten Menschen und war uns ein geschätzter Mitarbeiter und Kollege.
Mit Betroffenheit und Trauer nimmt die Gemeinschaft von St. Martin von ihm Abschied.
Für seinen Einsatz zum Wohle der uns anvertrauten Menschen mit Beeinträchtigungen und
der Dienstgemeinschaft, danken wir von Herzen und behalten ihn in guter und
wertschätzender Erinnerung.
Unser besonderes Mitgefühl gilt seinem Sohn und allen, die um ihn trauern.
Düngenheim - St. Martin, im Januar 2021
Bewohner/-innen, Kreuzschwestern, Mitarbeiter/-innen
des Bildungs- und Pflegeheimes St. Martin Düngenheim, Kaisersesch, Ulmen

Zurück