Martha Spanier : Traueranzeige

Veröffentlicht am 15.November 2017

Plötzlich war er da, der Tod.
Er hat uns den Menschen genommen,
den wir unendlich geliebt haben.
Er reißt eine große Wunde in unsere Herzen.
Und doch bringt er nach schwerer,
langer Krankheit auch Trost und
Erlösung. Es bleiben die Erinnerungen an ein
gemeinsames Leben voller schöner und
inniger Momente.

Martha Spanier
geb. Dohlen
� ��.��.����

� ��.��.����

Es bleibt die Liebe zu unserer Mutter,
Ehefrau und Oma.
Für immer.
Wir sind bei Dir!
Rolf
Sabine
Torsten
Susanne
Enkel und Anverwandte

Traueranschrift: Rolf Spanier, Zum Felsblick 6, 53925 Kall
Der Wortgottesdienst mit anschließender Urnenbeisetzung findet statt am Samstag,
den 25. November 2017, um 11.00 Uhr in der Hubertus-Kapelle, Pfarrer-Reinartz-Str.
in Kall-Heistert. Sollte jemand versehentlich keine besondere Einladung erhalten
haben, so bitten wir, diese als solche zu betrachten.

Zurück