Helene Stollenwerk : Traueranzeige

Veröffentlicht am 18.September 2019

Leise kam das Leid zu ihr, trat an ihre Seite,
schaute still und ernst sie an, blickte dann ins Weite.
Leise nahm es ihre Hand, ist mit ihr geschritten,
ließ sie niemals wieder los, sie hat viel gelitten.
Als die Kraft zu Ende ging, war‘s kein Sterben,
war‘s Erlösung.
Nun stehe ich alleine, ohne Deine starke Hand,
doch in meinem Herzen,
hält uns ein unzertrennlich‘ Band.

Helene Stollenwerk

geb. Leuther
Ö 31. Mai 1941

…7. September 2019

Helmut Stollenwerk
Martin Stollenwerk
Eva und Peter Küpper
mit Louis, Justus, Magdalena & Fiona
sowie alle Anverwandten

52152 Simmerath (Steckenborn), Felderstraße 33
Die feierlichen Exequien werden gehalten am Freitag, dem 20.9.2019, um 14.30 Uhr
in der Pfarrkirche in Steckenborn. Anschließend ist die Urnenbeisetzung von der
Friedhofshalle aus. Von Beileidsbekundungen am Grabe bitten wir abzusehen.
Die Totenwache halten wir am Vorabend um 19.00 Uhr.
Anstelle freundlich zugedachter Blumen und Kränze bitten wir um eine Spende an das
Seniorenzentrum Vossenack, Geschwister-Louis-Haus, für den „beschützten Wohnbereich für Menschen mit Demenzerkrankung“, IBAN: DE55 3955 011004 5309 60,
Stichwort: „Helene Stollenwerk“.
Möge diese Anzeige auch all diejenigen ansprechen, die aus Versehen keine besondere
erhalten haben.

Zurück