Gertrud Kraus : Traueranzeige

Veröffentlicht am 15.November 2017

Als die Kraft zu Ende ging, war’s kein Sterben, war’s Erlösung.

Gertrud Kraus
geb. Berg

geboren am 05. März 1925
gestorben am 12. November 2017
„Os Mam“, Oma, Uroma, Schwester, Schwiegermutter,
Schwägerin und Tante hat uns für immer verlassen. Darüber
sind wir sehr traurig. Wir sind aber auch dankbar, dass sie uns
so lange begleitet hat, und zu Hause sterben durfte.
Heinz Breuer mit Arno, Ulla und Till
Hans-Josef Kraus und Michaela Hoffmann mit Kathrin,
Johannes, Matheo, Marcus, Judith, Narla und Sam
Engelbert und Veronika Kraus mit Martin und Simon
Christa und Berthold Schwarz mit Pia
sowie die übrigen Anverwandten
Traueranschrift: Familie Schwarz, 50374 Erftstadt-Erp, Pastor-Faßbender Str. 26
Die feierlichen Exequien werden am Donnerstag, dem 23.11.2017, um 10.00 Uhr in
der Pfarrkirche St. Pantaleon in Erp gehalten.
Anschließend ist die Urnenbeisetzung von der Kirche aus.
Den Rosenkranz für die Verstorbene beten wir am Mittwoch, dem 22.11.2017,
um 16.30 Uhr in der Pfarrkirche.
Sollte jemand keine besondere Anzeige erhalten haben, so bitten wir diese als
solche zu betrachten.

Zurück