Gertrud Koch : Traueranzeige

Veröffentlicht am 15.März 2017

Dein gutes Herz, es schlägt nicht mehr, Dein Platz im Haus ist still und leer,
wer so gelebt, wie Du im Leben, wer so erfüllte seine Pflicht,
wer so wie Du uns alles hast gegeben, stirbt selbst im Tode nicht.
In unseren Herzen bleibst Du unvergessen.

D für ein stilles Gebet, eine stumme Umarmung,
A für das tröstende Wort, gesprochen oder geschrieben,
für einen Händedruck, wenn Worte fehlten,
N für Blumen, Kränze und Geldspenden,
K für alle Zeichen der Liebe und Freundschaft,
E sowie das ehrende Geleit zur letzten Ruhestätte.

Gertrud Koch
geb. Klein
* 30.11.1932

† 09.02.2017

Franz Josef und Iris Koch und Kinder
Charlotte und Jürgen Eckweiler und Kinder
Zülpich-Nemmenich, im März 2017
Das Sechswochenamt wird gehalten am Samstag,
dem 25. März 2017, um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche
St. Peter in Nemmenich.

Zurück