Franz Schmidt : Traueranzeige

Veröffentlicht am 31.Oktober 2018

Was du hast gegeben, dafür ist jeder Dank zu klein,
du hast gesorgt für deine Lieben von früh bist spät,
tagaus, tagein. Du warst im Leben so bescheiden,
viel Müh und Arbeit kanntest du, mit allem warst
du stets zufrieden, nun schlafe sanft in ewiger Ruh.

Das erste Jahrgedächtnis für

Franz
Schmidt

5. November 2017

halten wir am Sonntag, dem 11. November 2018, um 11.00 Uhr in der Pfarrkirche
St. Severinus in Kommern.

Gisela
Kinder und Enkelkinder
Kommern, im November 2018

Zurück