Edeltraud Müller : Traueranzeige

Veröffentlicht am 7.März 2018

Lass ruhig los das Ruder, dein Schiff kennt den Kurs allein.
Du bist sicher, Schlafes Bruder wird ein guter Lotse sein.
Und das Dunkel weicht dem Licht, mag es noch so finster erscheinen.
Nein, hadern dürfen wir nicht. Doch wir dürfen weinen.
(Reinhard May)
Wir haben einen geliebten Menschen verloren, doch die
Erinnerung an die gemeinsame Zeit werden wir niemals
verlieren.
Völlig überraschend ist unsere geliebte Mutter

Edeltraud
Müller
am 27. Februar 2018 von uns gegangen

Ihre Lebensfreude und Zuversicht, ihr Lebensmut, ihre
Liebe und Wärme bleiben ihr Geschenk an uns.
Heike Müller-Simon mit Hermann Simon,
Stefan und David
Sylke Müller mit Hans Josef Schneider
Herbert und Michael Hamacher
54579 Flesten, im März 2018

Zurück