Christel Thoma : Traueranzeige

Veröffentlicht am 3.Januar 2018

1. Jahrgedächtnis
Es tut weh,
deine Hände nicht mehr halten zu können,
deine Wünsche nicht mehr erfüllen zu dürfen,
deine Stimme nicht mehr zu hören
und doch spüre ich jeden Tag deine Nähe
und doch ist nichts mehr wie es war.

In Liebe Waldemar

Christel Thoma
3. Januar 2017

Steckenborn, im Januar 2018
Wir gedenken Christel am Montag, dem
8. Januar 2018, um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche
St. Apollonia in Steckenborn.

Zurück