Auguste Jansen : Traueranzeige

Veröffentlicht am 10.Januar 2018

Es ist schwer, wenn sich Mutters Augen schließen,
zwei Hände ruh‘n, die immer treu geschafft.
Wenn unsere Tränen still und heimlich fließen,
bleibt uns der Trost: Gott hat es so gemacht.

Traurig, aber mit vielen schönen Erinnerungen nehmen wir
Abschied von unserer liebevollen und herzensguten Mutter,
Schwiegermutter, Oma, Uroma, Schwester und Tante

Auguste Jansen
* 27. Januar 1931

† 6. Januar 2018

Jürgen mit Lisa-Marie und
Heike
Willi und Annemie
mit Roman,
Verena und Alex mit Sascha
Rosemie und Siegfried
52156 Monschau-Höfen, Nießenstraße 10
Die Exequien mit anschließender Urnenbeisetzung sind am Freitag, dem 12. Januar 2018,
um 14.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Michael zu Höfen.
Anstelle von Blumen bitten wir um eine Spende an den Förderkreis „Hilfe für krebskranke
Kinder e.V.“, IBAN: DE 92 3905 0028 08, Kennwort „Singender Hirte im Sinne
von Auguste Jansen.“

Zurück