Albert Ingenhaag : Traueranzeige

Veröffentlicht am 9.Januar 2019

Das war der alte Bauernschlag
Gebet und Arbeit, Tag für Tag.
Das kleine Dorf war seine Welt,
der Wald, die Werkstatt und das Feld.
Sein Wort war gläubig wie die Saat
sein Lebensweg war furchengrad.
Bescheiden lebte er – ging ganz still.
Sein letzter Wille: ,,Wie Gott es will.“
In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied von unserem Vater, Opa, Uropa und Bruder

Albert Ingenhaag

geboren am 30. September 1928 - verstorben am 5. Januar 2019

Rita und Hubert Bohr
Alfons und Iris Ingenhaag
Thomas und Ute Ingenhaag
Enkel und Urenkel
Leo Ingenhaag
Hochstetten-Dhaun, Ortst. Karlshof und Limbach, den 9. Januar 2019
Das Sterbeamt findet am Samstag, dem 12. Januar, um 13.30 Uhr in der kath. Kirche in Oberhausen statt.
Anschließend die Beisetzung auf dem Friedhof in Hochstetten-Dhaun, Ortst. Hochstetten.

Zurück