Susanne Lüttgens : Nachruf

Veröffentlicht am 26.Juni 2019

Nachruf
Die Berufsbildende Schule Simmern
trauert um ihre Lehrerin

Susanne Lüttgens
die plötzlich und unerwartet im aktiven Schuldienst
verstarb.
Frau Lüttgens war seit dem 20.08.2002 an unserer Schule
mit dem Unterrichtsfach Englisch eingesetzt. Sie hat
überwiegend im Beruflichen Gymnasium Wirtschaft
unterrichtet und sich dort weit über das zu erwartende Maß
für die Schulgemeinschaft eingesetzt.
Mit ihrer überdurchschnittlichen fachlichen und
persönlichen Kompetenz konnte sie bei Schülern und
Kollegen ein sehr hohes Maß an Anerkennung gewinnen.
Ihre Persönlichkeit hat unseren Schulalltag stets bereichert.
Sie hinterlässt eine große Lücke in unserem Kreis.

Für die Schulgemeinschaft

Willi Adam
Schulleiter

Martin Sayk
Vors. des örtlichen Personalrates

Zurück