Ruth Harder geb. Schnellinger : Nachruf

Veröffentlicht am 25.März 2020

Bleibe fromm und halte dich recht; denn einem solchen wird es
zuletzt wohlgehen.

Ps. 37,37

Die Ev. Trinitatis-Kirchengemeinde Schleidener Tal
trauert um die langjährige Presbyterin und Mitarbeiterin
der ehemaligen Ev. Kirchengemeinde Hellenthal

Ruth Harder, geb. Schnellinger
Als Presbyterin und Mitarbeiterin hat Ruth Harder auf vielfältige Weise ihre besonderen Gaben eingebracht. Als Gemeindesekretärin von 1982 - 2007, als Mitarbeiterpresbyterin von 1984 - 2004, als langjähriges Mitglied im Kirchensteuerverteilungsausschuss des Kirchen­kreises Aachen.
Seit der Gründung im Jahr 1985 lag ihr die Frauengruppe am Herzen; der Weltgebetstag wurde in Hellenthal unter ihrem Mitwirken vor vielen Jahrzehnten
ökumenisch aufgestellt.
Ihren Ruhestand konnte sie noch lange Jahre genießen. Sie wusste sich im
Glauben stets geborgen. Und so wissen wir sie jetzt von Gott angenommen.
Wir danken Ruth Harder für ihr jahrzehntelanges Engagement in unserer Kirchengemeinde und werden ihr Andenken dankbar stets in Ehren halten.

Gabriele Leufgen

Pfr. Oliver Joswig

stellvertr. Vorsitzende des Presbyteriums

Pfarrer im Bezirk Hellenthal

Pfr. Christoph Ude
Vorsitzender des Presbyteriums

Zurück