Rita Orthen : Nachruf

Veröffentlicht am 20.Januar 2021

Nachruf
Voller Trauer aber auch voller Dankbarkeit nehmen wir Abschied von

Rita Orthen

Fast vier Jahrzehnte war Rita Mitglied des deutsch-französischen
Freundschaftskreises Mayen-Joigny e.V. Davon engagierte sie sich über
drei Jahrzehnte im Vorstand des Vereins. Sie war stets zur Stelle,
wenn Hilfe benötigt wurde. Durch ihre vorausschauende und zupackende
Art war Rita eine große Stütze des Vereins und der Freundschaft
der Partnerstädte gewesen.
Frankreich lag ihr immer sehr am Herzen und so verbrachte sie mit ihrer
Familie über viele Jahre hinweg den Sommerurlaub in unserem traumhaft
schönen Nachbarland. Rita war eine echte Europäerin, die viel zu früh von uns
gegangen ist. Groß ist die Lücke, die sie in unserem Verein hinterlässt - noch
größer ist die Lücke in ihrer Familie. Ihr Leben war geprägt von der liebevollen
Fürsorge für die Familie. Daher gilt unsere besondere Anteilnahme ihrem
Ehemann Georg und den Kindern Guido und Ruth. Wir und auch unsere
Freunde in Joigny werden Rita ein ehrendes Andenken bewahren.

Deutsch-französischer Freundschaftskreis Mayen Joigny e.V.

Der Vorstand

Mayen, im Januar 2021

Zurück