Peter Theißen : Nachruf

Veröffentlicht am 9.Januar 2019

Nachruf
Die Nachricht vom doch jetzt plötzlichen Tod unseres Weggefährten

Peter Theißen
hat uns alle sehr erschüttert und tief betroffen gemacht. Wir sind sehr traurig zu
hören, dass die schwere Krankheit nun doch über ihn gesiegt hat.
Die Christliche Demokratische Union und die CDU-Fraktion in Monschau
haben ihn als einen stets verlässlichen Freund kennen und schätzen gelernt.
Bereits seit 1999 Mitglied des Rates in seinen Ämtern als Fraktions- und
Ausschussvorsitzender, von 2009 bis zu seinem Tode als 1. stellvertretender
Bürgermeister unserer Stadt hat er sich große und bleibende Verdienste erworben,
wobei ihm die Belange seines Heimatdorfes Höfen, deren Ortsvorsteher er in der
Zeit von 2008 bis 2016 war, immer eine besondere Herzensangelegenheit waren.
Seine geradlinige, vertrauenswürdige und menschliche Persönlichkeit haben ihm
über all die Jahre viel Respekt und Sympathien eingebracht. Er hat als Politiker
immer das große Ganze im Blick gehabt und scheute sich dabei nie, Monschauer
und Höfener Interessen bei Bedarf auch vehement zu vertreten.
Wir Monschauer Christdemokraten werden unserem Freund Peter stets ein
ehrendes Gedenken bewahren. Unser tiefes Mitgefühl und unsere Gedanken
begleiten seine Töchter und seine Familie in dieser schweren Zeit.

Micha Kreitz

Alexander Lenders

Vorsitzender der

Vorsitzender des

CDU-Fraktion Monschau

CDU-Stadtverbandes Monschau

Heinz Mertens
Vorsitzender des

CDU-Ortsverbandes Höfen

Zurück