Manfred Schneider : Nachruf

Veröffentlicht am 2.Dezember 2020

NACHRUF
Die CDU-Familie im Nationalparklandkreis hat mit

Manfred Schneider
einen äußerst engagierten, verdienten und
geschätzten Politiker verloren.

Für ihn war Politik immer ein Dienst am Menschen. Stets freundlich, gut gelaunt und vital,
konnte er bis zuletzt eine selbstbestimmtes Leben führen, was ihm viel Bewunderung einbrachte. Sieben Jahre Vorsitzender der CDU-Stadtratsfraktion, zwölf Jahre Vorsitzender der
CDU-Kreistagsfranktion und rund fünf Jahre Mitglied im Deutschen Bundestag sind nur die
herausragendsten Stationen seiner politischen Tätigkeit. Dafür erhielt er u.a. die
Freiherr-vom-Stein-Plakette sowie das Bundesverdienstkreuz.
Auch war er für seinen großen Erfahrungsreichtum als Gesprächspartner und Ratgeber
von allen Seiten sehr geschätzt.
Mit fast 95 Jahren, davon rund 60 Jahre als Mitglied der CDU, und vielen Jahrzehnten
aktivem Engagement in der Kommunal- und Bundespolitik trauert die CDU um ein
politisches Urgestein. Sein Leben und Wirken war und bleibt Vorbild und Ansporn
zum Engagement für das Gemeinwohl.
Wir werden ihn sehr vermissen.

Christian Wilhelm
CDUKreisvorsitzender

Julia Klöckner

CDULandesvorsitzende

Immanuel Hoffmann
CDUKreistagsfraktion

Zurück