Lambert Thiel : Nachruf

Veröffentlicht am 16.November 2018

NACHRUF
Der Musikverein 1849 e.V. Schönecken
trauert um sein Ehrenmitglied

Lambert Thiel

Von 1948 bis 1991 war Lambert aktiver Trompeter im Musikverein. In dieser Zeit brillierte er zu zahlreichen Konzerten und
Auftritten des Vereins als Solotrompeter.
Neben dem aktiven Musizieren im Verein leistete er über
zwanzig Jahre ehrenamtliche Vorstandsarbeit. Davon zehn
Jahre im Amt des Schriftführers.
Aufgrund seiner Verdienste wurde Lambert Thiel im Jahre
1992 zum Ehrenmitglied auf Lebenszeit ernannt.
Allen, die mit ihm zusammen musizieren durften, war er ein
Beispiel für Kameradschaft und Pflichtbewusstsein im besten
Sinne und als Ehrenmitglied stets ein gern gesehener Gast in
der Musikergemeinschaft. Durch seine Hilfsbereitschaft und
sein geselliges Wesen war Lambert bei Alt und Jung beliebt.
Wir sind ihm Dank und Anerkennung schuldig und werden
ihm ein ehrendes Andenken bewahren.
Seinen Angehörigen gilt unser tiefes Mitgefühl.

Musikverein 1849 e.V. Schönecken
Daniel Rähles, 1. Vorsitzender

Zurück