Jürgen Grethen : Nachruf

Veröffentlicht am 8.Januar 2021

Nachruf
Mit großer Trauer und Betroffenheit nehmen wir
Abschied von unserem Mitarbeiter und Kollegen

Jürgen Grethen
der an Heiligabend 2020 plötzlich und für uns alle
unerwartet verstorben ist.
Nach seiner Ausbildung und ersten Berufsjahren
bei der Deutschen Bundesbahn wechselte Jürgen
Grethen 1985 zur Kreisverwaltung, wo er sich zum
Verwaltungsfachwirt fortbildete. Als Sachbearbeiter in der Jagd- und Waffenbehörde erwarb er sich
große Wertschätzung in der Jägerschaft. Zuletzt
war Jürgen Grethen in der Kommunalaufsicht tätig.
In der Personalvertretung der Kreisverwaltung engagierte er sich fünf Jahre lang.
Wir verlieren mit Jürgen Grethen einen zuverlässigen, engagierten und freundlichen Mitarbeiter und
lieben Kollegen.
Unser Mitgefühl gilt seiner Ehefrau und seinen Kindern.
Dr. Joachim Streit
Landrat

Nils Leinen
Personalratsvorsitzender

Ehrungen und Nachrichten

  • 11-01-2021
    Wolfgang Dietrich. Ich bin tief bestürzt. Als Jäger habe ich nur hohe Kompetenz und immer Hilfe erhalten. Mein herzliches Beileid
Zurück