Josef Thönnes : Nachruf

Veröffentlicht am 3.April 2019

Nachruf
Die Gemeinde Wirfus
trauert um Herrn

Josef Thönnes
Altbürgermeister

der am 21.03.2019 im Alter von 90 Jahren verstorben ist.
Herr Josef Thönnes war von 1964 bis 1994 im Ortsgemeinderat und von 1969 bis 1994 Ortsbürgermeister von Wirfus. 1996 wurde er für sein ehrenamtliches Engagement
mit der Freiherr-vom-Stein-Plakette ausgezeichnet. Außerdem erhielt er den Wappenteller der VG Cochem sowie die
Ehrenurkunde des Gemeinde- und Städtebundes.
Herr Josef Thönnes hat 30 Jahre lang die Geschicke der
Gemeinde Wirfus entscheidend mitgeprägt. ln diesen Jahren engagierte er sich mit großer Schaffenskraft für die
Belange von Wirfus und dessen Bürgerinnen und Bürgern.
Mit großem Weitblick hat er in entscheidendem Maße dazu
beigetragen, dass sich seine Gemeinde sehr gut weiterentwickelt hat. Mit dem Neubau des Gemeindehauses und
des Friedhofes sind nur wenige Projekte dieser Zeit
erwähnt.
Herr Josef Thönnes war nicht nur der von allen geschätzte
Bürgermeister, sondern auch über seine Amtszeit hinaus
ein geachteter und beliebter Bürger der Gemeinde.
Uns bleibt ein letzter und herzlicher Dank, verbunden mit
außerordentlicher Hochachtung für einen Mann, der über
so lange Zeit Großes für die Gemeinde und ihre Bürger
geleistet hat.
Unser Mitgefühl gilt seinem Sohn mit Familie.
Im Namen der Gemeinderatsmitglieder
und der gesamten Bürgerschaft.
Theresia Henzgen
- 1. Beigeordnete -

Zurück