Frauke Fischbach : Nachruf

Veröffentlicht am 13.Dezember 2017

„Einer sagt JA
zu meiner Geburt
zu meinem Leben
zu meinem Sein
zu meiner Schwäche
zu meinem Versagen
zu meiner Verzweiflung
zu meinem Sterben!
Einer sagt JA
zu mir
zu dir
Er wird nicht müde
auf deine
und meine
Antwort
zu warten!“
(in Anlehnung an Margot Bickel)

Traurig und fassungslos,
aber auch dankbar
für die Zeit, die uns
geschenkt war
und in der Hoffnung
auf das, was folgt,
nehmen wir Abschied
von unserer Kollegin

Frauke
Fischbach
Das Kollegium,
Mitarbeiter/innen
Kinder und Eltern
der Grundschule
Hinter Burg

Zurück