Frau Marianne Lünebach : Nachruf

Veröffentlicht am 7.Oktober 2020

Nachruf
Die Gemeinde Kall trauert um

Frau Marianne Lünebach
die im Alter von 60 Jahren verstorben ist.
Frau Lünebach hat seit dem 05. September 2016
als Vertretungskraft im Bereich der Kindergärten ihre
Arbeitskraft in den Dienst der Gemeinde Kall gestellt.
Dafür gebührt ihr Dank und Anerkennung.
Sie wird uns als angenehme, gewissenhafte und
zuverlässige Mitarbeiterin in Erinnerung bleiben.
In diesen Stunden der Trauer gilt unsere aufrichtige
Anteilnahme ihrer Familie und ihren Angehörigen.
Hermann-Josef Esser
Alice Gempfer
Bürgermeister
Vorsitzende des Personalrates

Zurück