Frau Doris Lenzen : Nachruf

Veröffentlicht am 14.November 2018

Nachruf

Unsere liebe, tapfere Kollegin Doris hat ihren
Kampf gegen die Krankheit verloren.

Mit tiefem Bestürzen haben wir die traurige Nachricht über den Tod unserer langjährigen Mitarbeiterin und Kollegin

Frau Doris Lenzen
vernommen, die am 31. Oktober 2018 im Alter von 58 Jahren verstarb.
Frau Lenzen war vom 15.02.2005 bis 09.04.2017 als Schreibkraft in unserem zentralen
Schreibsekretariat beschäftigt.
Aufgrund Ihrer schweren Erkrankung wechselte sie auf eigenen Wunsch ab dem 10.04.2017
in das Patientenmanagement unseres Hauses. Mit viel Engagement ist sie ihren Tätigkeiten
nachgekommen. Durch ihre liebe und konstruktive Art war sie bei allen Mitarbeitern beliebt.
Nachdem wir lange mit ihr gehofft haben, macht uns ihr Tod fassungslos. Ihre Zuversicht, die
Dinge so anzunehmen, wie sie sind, wird uns ein Vorbild bleiben. Wir trauern mit ihrer Familie
um einen liebenswerten Menschen. Sie wird uns unvergessen bleiben.
Unsere Gedanken sind bei ihrer Familie.

Eifelklinik St. Brigida

Geschäftsführung – Pflegedienstleitung – Mitarbeiter – Betriebsrat
Für die Ordensgemeinschaft: Schwester. M. Gudrun

Zurück