Erwin Kannengießer : Nachruf

Veröffentlicht am 7.August 2020

NACHRUF
Die Tischtennisabteilung des
SV „Burg“ Schönecken
trauert um ihr Ehrenmitglied

Erwin Kannengießer
der am 27.07.2020 im Alter von 93 Jahren verstorben ist. Herr
Kannengießer hat über viele Jahre die Entwicklung unserer
Abteilung entscheidend mit geprägt. Im Jahre 1988 trat er unserer
Abteilung als aktiver Spieler bei und war viele Jahre eine starke
Stütze unserer Freizeitmannschaft. Gleichzeitig engagierte er sich
intensiv in der Jugendarbeit, er trainierte und betreute mit Fachwissen, viel Freude, Geschick und Elan unsere jugendlichen Spieler
und trug damit zu deren zahlreichen Erfolgen bei. Mit seinem
kameradschaftlichen und ausgleichenden Wesen hat er sich um den
Zusammenhalt in unserer Abteilung verdient gemacht.
Obwohl er wegen erheblicher körperlicher Einschränkungen seine
aktive Teilnahme am Tischtennissport aufgeben musste, blieb er
weiterhin unserem Sport sehr verbunden und in seinem Wesen unerschütterlich optimistisch. Im Jahre 2017 wurde ihm in Würdigung
seiner besonderen Verdienste um den Tischtennissport in unserem
Verein die Ehrenmitgliedschaft verliehen.
Wir sind Erwin Kannengießer für sein umfangreiches Engagement
zu großem Dank verpflichtet und erinnern uns gerne an einen sehr
sympathischen Menschen.

Die Mitglieder der Tischtennisabteilung
des SV „Burg“ Schönecken

Zurück