Erika Görgen : Nachruf

Veröffentlicht am 28.Juni 2017

Nachruf
Die Ev. Kirchengemeinde Mittlere Nahe trauert
um ihre langjährige Presbyterin

Erika Görgen
geb. Blatz

,,Wohl den Menschen, die dich für ihre Stärke
halten und von Herzen dir nachwandeln.“
Psalm 84,6
Frau Görgen hat ihr Leben nach den Worten ihres Konfirmationsspruches ausgerichtet. Auch
deshalb hat sie in großer Verbundenheit zur
Kirchengemeinde und mit großem Verantwortungsbewusstsein über viele Jahre das Amt der
Presbyterin und Kirchmeisterin ausgeübt.
Für die Zeit und die Kraft, die sie zum Wohl der
Kirchengemeinde und deren Gemeindeglieder
eingesetzt hat, sei ihr von Herzen gedankt.
Unsere christliche Hoffnung auf die Auferstehung macht uns zuversichtlich, dass sie nun
Gott schauen darf, den sie für ihre Stärke gehalten hat und dem sie zeitlebens nachgewandelt
ist.
Für das Presbyterium der
Ev. Kirchengemeinde Mittlere Nahe

Jörg Ruttloff, Pfarrer
Monzingen, im Juni 2017

Zurück