Erich Schwind : Nachruf

Veröffentlicht am 25.Oktober 2019

Nachruf
Am 14.10.2019 verstarb der
Initiator des CusanusRompilgerweges und unser
Gründungsmitglied

Erich Schwind
im Alter von 89 Jahren.
Erich war seit der Gründung des Fördervereins Cusanus-Rompilger e. V. von 2006 bis 2010 der 1. Vorsitzende.
Er hat im Jahre 2006 die Initiative ergriffen und die
14 Holz-Stationen der Passion Christi und das Pilgerkreuz geschnitzt. Unter seiner Leitung und engagierter
Mitwirkung haben es die Pilger geschafft, die Kreuzwegstationen zu Fuß über den weitbekannten Cusanus-Rompilgerweg nach Rom zu bringen und Papst
Benedikt XVI. vorzustellen.
Wir danken Erich und werden dem Verstorbenen ein
ehrendes Andenken bewahren.

Förderverein Cusanus-Rompilger e. V.
Matthias Speder, 1. Vorsitzender

Zurück