Adolf Lanzerath : Nachruf

Veröffentlicht am 8.November 2017

NACHRUF
„Denn heute schauen wir deine heilige Stadt, unsere Heimat, das himmlische Jerusalem. Dort loben dich
auf ewig die verherrlichten Glieder der Kirche, unsere Brüder und Schwestern, die schon zur Vollendung
gelangt sind. Dorthin pilgern auch wir im Glauben, ermutigt durch ihre Fürsprache und ihr Beispiel und
gehen freudig dem Ziel der Verheißung entgegen.“

(Aus der Präfation an Allerheiligen)

Plötzlich und unerwartet verstarb unser langjähriges Kirchenvorstandsmitglied und ehrenamtlich
tätiger Küster sowie Lektor

Herr Adolf Lanzerath

Träger des päpstlichen Ordens „pro ecclesia et pontifice“
im Alter von 69 Jahren.
Wir danken ihm für seinen aufrichtigen und unermüdlichen Einsatz, den er für die vielen Belange
unserer Kirchengemeinde St. Gereon stets geleistet hat. Am Allerheiligentag hat er mit uns noch die
Hl. Messe gefeiert. Möge er nun sein Ziel erreicht haben, das wir an diesem Festtag gefeiert haben:
„Das himmlische Jerusalem!“
Wir werden seiner in unseren Gebeten und im Heiligen Messopfer gedenken.

Katholische Kirchengemeinde
St. Gereon, Zülpich-Dürscheven
Kirchenvorstand und
Kreisdechant
Ortsausschuss
Guido Zimmermann

Zurück