Willi Sauer : Gedenken

Veröffentlicht am 25.Januar 2017

Danksagung

Statt Karten

„Begrenzt ist das Leben, unendlich die Erinnerung“

WILLI SAUER
† 16.12.2016

Herzlichen Dank an alle, die sich in Trauer mit uns verbunden fühlten,
ihre Anteilnahme auf vielfältige Weise zum Ausdruck brachten
und gemeinsam mit uns Abschied nahmen.
Unser besonderer Dank gilt Herrn Pfarrer Kiefer für die würdevolle Trauerfeier,
der Hausarztpraxis Dr. Buck, Kirn, für die jahrelange Betreuung, der Sozialstation
Nahe, Kirn, und dem Bestattungsinstitut Owtscharenko, Meisenheim.
Wir sagen Danke für die vielen Geldspenden, die wir im Sinne des Verstorbenen
an den Volksbund Deutsche Kriegsgräber e.V. weitergeleitet haben.

Im Namen der Familie
Margarete Sauer
Limbach, im Januar 2017

Zurück