Werner Schneider : Gedenken

Veröffentlicht am 5.April 2017

Statt Karten

Danksagung
Nichts ist mehr wie es war,
weil ein geliebter Mensch von uns gehen musste.
Aber immer sind irgendwo Spuren seines Lebens,
Gedanken, Bilder, Gespräche, Augenblicke, Gefühle.
Herzlichen Dank für die Anteilnahme.
Möge er in der Erinnerung derer, die ihn kannten,
weiterleben.

Werner
Schneider
* 20.02.1935
† 11.03.2017

Besonderer Dank an Herrn Dr. Ludwig, die kirchl.
Sozialstation, meine Familie, Freunde, Nachbarn,
der Prädikantin, Frau Hedda Schupp-Schiel,
sowie dem Bestattungsinstitut Köster.
Im Namen aller Angehörigen:

Rosina Schneider
Idar-Oberstein/Nahbollenbach, im April 2017

Zurück