Waltraud Küster : Gedenken

Veröffentlicht am 6.November 2019

Statt Karten
Hart war der Schmerz,
als still stand Dein Herz!
du reichst uns nicht mehr Deine Hand,
der Tod zerriss das schöne Band.
Dich zu verlieren war sehr schwer,
doch Dich vermissen noch viel mehr.

Herzlichen Dank
an alle, die ihre Anteilnahme und Verbundenheit auf so liebe­
volle Art und Weise zum Ausdruck brachten.

Waltraud
Küster

Martina und Harald
Gaby
Vanessa und Mike
Das Sechswochenamt ist am Sonntag, 17. November 2019 um 11.00 Uhr
in der Aukirche St. Mariä Geburt in Monschau.

Zurück