Toni Laubenthal : Gedenken

Veröffentlicht am 15.November 2017

Danke
Es ist schmerzlich, einen geliebten Menschen zu
verlieren.
Es ist wohltuend zu erfahren, wie viel Wertschätzung und Verbundenheit ihm entgegengebracht wurde.
Herzlichen Dank allen, die ihre Anteilnahme auf
so liebe Weise zum Ausdruck brachten.
Ein besonderer Dank gilt den Pflegekräften der
Sozialstation Treis-Karden und der Frau Schwarz
für die liebevolle Betreuung.

Renate und Frank
sowie alle Anverwandten

Toni Laubenthal

Wirfus, im Oktober 2017

Zurück