Stefan Schuch : Gedenken

Veröffentlicht am 17.Oktober 2018

Unfassbar, hilflos, schwach und voller Trauer, das sind Begriffe,
die nur unzureichend umschreiben, wie wir uns nach dem Verlust von

Stefan Schuch
* 29.04.1969

† 26.08.2018

gefühlt haben und immer noch fühlen.
Dass wir in unserem Schmerz und unserer Trauer nicht allein waren, hat uns aber
Kraft geschenkt. Die herzliche Anteilnahme, die wir erfahren durften, hat uns daran
erinnert, dass nicht nur wir vom Schmerz betroffen sind und waren.
Aus diesem Grund möchten wir danke sagen.
Danke an alle, die ihr Beileid bekundet haben. Danke für jede schöne Geste, das
letzte Geleit an der Trauerfeier und jedes gute Wort, das uns gezeigt hat, dass wir
in der Trauer nicht alleine sind.
Besonderen Dank der Onkologischen Ambulanz und der Station 45 des Klinikums
Idar-Oberstein, Herrn Pfarrer Rath für die trostreichen Worte und dem Bestattungsinstitut Köster für die Hilfe.

Melanie und Lisa
Familie Adolf Schuch
Familie Winfried Bauerfeld
Schmißberg, im Oktober 2018

Zurück