Rudi Heusch : Gedenken

Veröffentlicht am 26.Februar 2020

Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt
der ist nicht tot, der ist nur fern.
Tot ist nur, wer vergessen wird.

DANKE
allen, die sich in stiller Trauer mit
uns verbunden fühlten und ihre
Anteilnahme auf vielfältige Weise
zum Ausdruck brachten.
Ein besonderer Dank gilt Herrn
Pastor Schnitzler für die würdevolle
Gestaltung der Messe.

Rudi
Heusch
† 17.01.2020

Jacqueline Heusch
und Familie
Das Sechswochenamt ist am Samstag,
7. März 2020 um 18.00 Uhr in der
Pfarrkirche St. Lambertus, Kalterherberg.

Zurück