Rudi Gierden : Gedenken

Veröffentlicht am 7.März 2018

Statt Karten
Dein gutes Herz hat aufgehört zu schlagen
und wollte doch so gern noch bei uns sein.
Gott hilf uns, diesen Schmerz zu tragen,
denn ohne Dich wird vieles anders sein.

Danke
für ein stilles Gebet, für eine stumme Umarmung,
für tröstende Worte, gesprochen oder geschrieben,
für einen Händedruck, wenn Worte fehlten,
für das ehrende Geleit zur letzten Ruhestätte,
für alle Zeichen der Liebe und Freundschaft,
für Blumen, Kränze, Gestecke und Geldspenden.

Rudi Gierden
* 22.06.1941
† 29.01.2018

Gerti
Hans-Peter und Manuela
mit Familien
Dollendorf, im März 2018
Das Sechswochenamt halten wir am Samstag, den 10. März 2018,
um 18.00 Uhr in der Pfarrkirche in Dollendorf.

Zurück