Notburga Pohl : Gedenken

Veröffentlicht am 27.November 2019

„Sie darf nun schauen, was sie geglaubt hat“.

Herzlichen Dank
für die zahlreichen Beweise herzlicher Anteilnahme
in Wort und Schrift, die uns auf vielfältige Weise
zum Heimgang unserer lieben Entschlafenen zuteil
wurden.

Notburga
Pohl
geb. Mayenfels
* 05.11.1936
† 03.10.2019

Besonderer Dank gilt dem Pflegeheim „Pro Seniore“
in Kirchenbollenbach, dem Pflegepersonal und
Ärzten der Universitätszahnklinik Mainz, der
Gemeindereferentin Frau Barbara Kuttler und Herrn
Pfarrer Peter Sens für die trostgebenden Worte.
Im Namen aller Angehörigen

Bernhard und Stephanie Pohl
mit Familie

Idar-Oberstein und Neu-Anspach, im November 2019

Zurück