Matthias Kootz : Gedenken

Veröffentlicht am 15.Juni 2018

DANKSAGUNG

Gedanken und Augenblicke –
sie werden uns immer an dich erinnern,
uns glücklich und traurig machen
und dich nie vergessen lassen.

Matthias Kootz
† 05. Mai 2018

Es ist ein Trost zu erfahren, wie viel Freundschaft und Anerkennung unserem lieben Verstorbenen über seinen Tod hinaus erwiesen wurde.
Allen, die durch Wort, Schrift, Kranz-, Blumen und Geldspenden
seiner gedachten sowie denen, die ihm das letzte Geleit gaben,
sagen wir unseren aufrichtigen Dank.
Besonderen Dank
– an Pastor Berthold Fochs für die persönliche Gestaltung der
Trauerfeier und die wohltuenden Worte,
– dem Projektchor unter Leitung von Dorothea Schönhofen
und dem Organisten Michael Klankert für die wundervolle
und einzigartige musikalische Umrahmung des Trauergottesdienstes,
– der Feuerwehr Bickendorf und dem DRK Kyllburg,
– Bürgermeister Josef Junk für die würdevolle Trauerrede.
Im Namen aller Angehörigen

54636 Bickendorf, im Juni 2018

Wilfried & Stefan Kootz mit Familien
Ida Bersch

Das 2. Sterbeamt ist am Sonntag, dem 24. Juni 2018, um 11.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Martin in Bickendorf.

Zurück