Karl Grewenig : Gedenken

Veröffentlicht am 8.November 2019

Einschlafen dürfen, wenn man müde ist,
und eine Last fallen lassen dürfen,
die man sehr lange getragen hat,
das ist kein Sterben, das ist Erlösung.
(Hermann Hesse)

Herzlichen Dank
sagen wir allen, die sich in stiller Trauer mit uns verbunden
fühlten und ihre Anteilnahme in vielfältiger Weise zum Ausdruck brachten und gemeinsam mit uns Abschied nahmen.

Karl
Grewenig

Ein besonderes Dankeschön geht an den Pflegedienst der
Caritas Sozialstation Welschbillig für die liebevolle und gute
Pflege; an die Dialysestation vom Brüderkrankenhaus Trier
für Ihre jahrelange Betreuung und an das Bestattungsinstitut
Leuschen in Bitburg für ihre Hilfe.

* 06.02.1928
† 25.09.2019

Alfons mit Detlef Grewenig
Monika Weimann
Andreas und Renate
und alle Anverwandten

Idesheim, im November 2019
Das Sechswochenamt halten wir am Samstag, dem 16. November 2019, um 19.00 Uhr in der Filialkirche St. Apollonia in Idesheim.

Zurück