Josef Max : Gedenken

Veröffentlicht am 1.August 2020

Danksagung
Man stirbt nicht,
wenn man in den Herzen
der Menschen weiterlebt,
die man verlässt.

Josef Max
* 30. März 1936

† 8. Mai 2020

Allen, die unserem Vater im Leben Vertrauen und Freundschaft schenkten und
uns nach seinem Tode so zahlreich ihre liebevolle Anteilnahme zum Ausdruck
brachten, sagen wir von Herzen Danke . . .
Diese Wertschätzung hat uns tief bewegt.
Besonders danken möchten wir Herrn Diakon Bernhard Saxler
für die würdevolle Gestaltung des Abschieds von unserem Vater und die so
treffende Textauswahl vom Evangelium des Sämann . . .
Es war für uns sehr bewegend und tröstend in dieser besonderen Zeit.

Manuela Schneiders, Christiane von Ameln, Frank Max
und Familien
54558 Saxler, Immerath, Haßfurt und Steineberg, im August 2020

Zurück