Josef Heck : Gedenken

Veröffentlicht am 7.September 2018

Einschlafen dürfen,
wenn man das Leben nicht mehr gestalten kann,
ist der Weg zur Freiheit und Trost für alle.
(Hermann Hesse)

Danke
sagen wir allen, die ihm im Leben Zuneigung
und Freundschaft schenkten, mit ihm fröhliche
und ernste Stunden verbrachten, die sich in
stiller Trauer mit uns verbunden fühlten, die
mit uns Abschied nahmen und ihre liebevolle
Anteilnahme auf so vielfältige Weise zum
Ausdruck brachten.

Josef
Heck

Wir danken besonders für die Begleitung
zum Grab und die würdige Gestaltung des
Gottesdienstes.

* 29.3.1926
† 28.7.2018

Josefine
Erwin, Monika und Joachim
mit Familien

Kobscheid, im August 2018
Das Sechswochenamt halten wir am Samstag, dem 15. September 2018,
um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Sebastian in Roth.

Zurück