Inge Regh : Gedenken

Veröffentlicht am 12.Juni 2019

Auferstehung ist unser
Glaube, Wiedersehen
unsere Hoffnung,

Gedenken unsere Liebe.

Für die Begleitung und vielfältige Anteilnahme
auf ihrem letzten Weg bedanken wir uns ganz
herzlich.
Es ist tröstend zu sehen, wie viel Wertschätzung,
Freundschaft und Liebe ihr entgegengebracht
wurde.

Vera, Marga, Erna, Uschi, Walter und Sonja
mit Familien
Das Sechswochenamt wird am Donnerstag, den

20. Juni 2019, um 9.30 Uhr in der Pfarrkirche
St. Johann Baptist in Antweiler gehalten.

Inge Regh
geb. Peiner

Die Spenden wurden an die Lebenshilfe KV

Euskirchen und die Elteninitiative krebskranke
Kinder Sankt Augustin e.V. weitergeleitet.

Antweiler, im Juni 2019

Zurück