Horst Thielen : Gedenken

Veröffentlicht am 16.November 2016

Einschlafen dürfen, wenn man müde ist,
und eine Last fallen lassen dürfen,
die man sehr lange getragen hat,
das ist eine köstliche, eine wunderbare Sache.

Horst Thielen
* 24.07.1940

† 28.09.2016

Herzlichen Dank

allen, die ihm im Leben ihre Zuneigung und Freundschaft
schenkten, ihm Achtung und Wertschätzung entgegenbrachten,
ihm auch am Ende seines Lebensweges zur Seite standen, ihm
im Tode auf vielfältige Weise die Ehre erwiesen und uns ihre
Anteilnahme und Verbundenheit erfahren ließen.

Die Kinder Sonja,
Manfred und Eva
sowie alle Anverwandten
Simmern, im November 2016

Zurück