Horst Metz : Gedenken

Veröffentlicht am 15.Juni 2018

Du bist von uns gegangen,
aber nicht aus unseren Herzen.

Horst Metz
Herzlichen Dank

- allen Verwandten und Bekannten, Nachbarn, ehem. Kolleginnen und
Kollegen, Vereinskameraden, die meinem Mann und unserem Vater und
Opa Wertschätzung und Freundschaft entgegenbrachten,
- den Pflegekräften, Mitarbeitern und Bewohnern des Maternus-Stiftes
Gerolstein für liebevolle Betreuung in den letzten 2,5 Jahren,
- allen Menschen, die uns hilfsbereit zur Seite standen, als Horst von der
Krankheit gezeichnet im Dorf lebte,
- Herrn Diakon Sifferath und allen mit Vorbereitung und Durchführung
der würdigen Trauerfeier Beteiligten,
- für die Teilnahme an den Gottesdiensten und dem ehrenden Geleit,
- für tröstende Worte, geschrieben und gesprochen, für Geldspenden.
Diese kommen im Sinne des Verstorbenen der Jugendarbeit der FFW zu.

Marlene Metz und Familie
Neidenbach, im Juni 2018

Zurück