Horst Kolitsch : Gedenken

Veröffentlicht am 11.Juli 2018

Und immer sind da Spuren Deines Lebens, Gedanken, Bilder, Augenblicke und Gefühle,
die uns immer an dich erinnern werden!
DANKE an alle, die da waren - DANKE an alle, die da sind.
Ein großer Kreis von Menschen hat unseren geliebten

Horst Kolitsch

auf seinem letzten irdischen Weg begleitet oder seiner aus nah
und fern auf vielfältige Weise gedacht.
Wir danken allen, die ihm in seinem Leben Achtung,
Freundschaft und Wertschätzung schenkten.
Wir danken für die große Anteilnahme und Begleitung bei
Gottesdienst und Grabgang. Herrn Pastor Bruno Comes und der
Chorgemeinschaft für die trostreiche und feierliche Gestaltung
des Sterbeamtes, dem 1. Beigeordneten Herrn Horst Well für die
Wertschätzung am Grab, den Nachrufenden für die ehrende
* 15. September 1939
† 22. Mai 2018
Anerkennung.
Wir danken für die wunderschönen Blumen, die unzähligen
Wir sind stolz und dankbar für die Zeit,
Trauerbriefe, die Spenden für die Patenprojekte des
die wir mit Dir verbringen durften.
Caritasverband Westeifel e.V. und für weitere vielfältige
mein geliebter Horst mein geliebter Papa Zeichen der Verbundenheit, der Freundschaft, der Anerkennung
und Anteilnahme, auch dem Gemeinderat und den „Frauen aktiv
Du fehlst uns so sehr!
e.V.“ für ihre Unterstützung.
Das alles hat uns gut getan. Wir danken von Herzen dafür!

Andrea

Nicole

Wir begehen das 6-Wochenamt
am 14. Juli 2018 um 7.00 Uhr in der Klosterkirche Birkenstein/ Fischbachau
und
am 28.07.2018 um 19.00 Uhr in der Pfarrkirche in Walsdorf.

Zurück