Heinrich Pontzen : Gedenken

Veröffentlicht am 31.März 2021

Heinrich Pontzen
25. Februar 2021

Danke,

sagen wir allen herzlich für die tröstenden Wo rte, Briefe, Gesten und Blumen,
die uns beim Abschied unseres geliebten Vaters und Opas entgegengebracht wurden.
Sie waren eine schöne Würdigung seiner uneigennützigen Art, seiner Fürsorglichkeit
und steten Hilfsbereitschaft, seiner Tatkraft und seiner großen Herzensgüte.
Diese werden uns allen in Erinnerung bleiben.
Er hinterlässt eine große Lücke.
Ein besonderer Dank gilt dem Hospiz am Iterbach für die fürsorgliche Betreuung.
Für uns ist er unersetzlich und wir vermissen ihn sehr.

Monika und Biggi mit Familien
Simmerath, im April 2021

Zurück