Gertrud Porten : Gedenken

Veröffentlicht am 12.Oktober 2016

Das kostbarste Vermächtnis eines Menschen ist die Spur,
die seine Liebe in unseren Herzen zurückgelassen hat.
Ein herzliches DANKESCHÖN allen, die unsere Mutter auf
ihrem letzten Weg so zahlreich begleiteten und für alle
Zeichen der Wertschätzung, Freundschaft und Verbundenheit.

Gertrud
Porten
geb. Hafer
* 17.06.1932
† 16.08.2016

Ein besonderes DANKESCHÖN dem Pflegepersonal des
AHZ Treis und allen, die unserer Mutter in den Jahren
ihrer Krankheit mit Besuchen und Anrufen Freude bereiteten und sie am Leben in der Gesellschaft teilhaben
ließen.

Im Namen der Familie

Elisabeth Kranz und Inge Lenartz

Ellenz und Briedern, im Oktober 2016
Das 3. Sterbeamt findet statt am Sonntag, dem 16. Oktober, um 10.30 Uhr in
der Pfarrkirche St. Martin, Ellenz.

Zurück