Gertrud Küpper : Gedenken

Veröffentlicht am 23.August 2017

Danke

für ein stilles Gebet;
für ein tröstendes Wort, gesprochen oder geschrieben;
für einen Händedruck, wenn Worte fehlten;
für Blumen und Geldspenden;
für das Geleit zur letzten Ruhestätte
und alle Zeichen der Liebe und Freundschaft.

Brunhilde und Reinhold
Dieter und Gaby
Enkel und Urenkel
Kesternich, im August 2017
Das Sechswochenamt ist am Sonntag,
den 3. September 2017, um 18.00 Uhr in der
Pfarrkirche St. Peter und Paul in Kesternich.

Gertrud Küpper
geb. Keischgens
19. Juli 2017

Zurück