Gertrud Kolvenbach : Gedenken

Veröffentlicht am 31.Juli 2019

Statt Karten

Gertrud
Kolvenbach
geb. Steffens

Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,
der ist nicht tot, der ist nur fern.
Tot ist, wer vergessen wird.

D für eine stille Umarmung
A für tröstende Worte
N für einen Händedruck
K für Blumen und Geldspenden,
E für alle Zeichen der Liebe und Freundschaft
Christel und Wolfgang
mit Laura und Kristina
Frank und Bianca mit Mia
sowie Geschwister und Anverwandte
Lorbach, im Juli 2019
Das Sechswochenamt für Gertrud wird gehalten am
Sonntag, dem 4. August 2019, um 9.15 Uhr in der
Pfarrkirche St. Georg in Kallmuth.

Zurück