Edith Heinen : Gedenken

Veröffentlicht am 22.Februar 2017

Statt Karten

Wenn ihr an mich denkt, seid nicht traurig,
erzählt lieber von mir, traut euch zu lachen
und lasst mir einen Platz zwischen euch.

Einen Menschen, den man liebt, zu verlieren ist schwer.
Wir sagen allen Dank, die sich in der Trauer um den Tod
unserer lieben Mutter, Schwiegermutter und Oma mit uns
verbunden fühlten und ihre Anteilnahme auf vielfältige
Weise zum Ausdruck brachten.

Kurt und Martina
mit Verena und René
geb. Wollgarten
* 16. April 1937
† 15. Januar 2017

Silvia und Frank
mit Melanie und Maurice
sowie alle Angehörigen
Dreiborn, im Februar 2017
Das Sechswochenamt halten wir am Sonntag, dem 5. März 2017,
um 10.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Georg Dreiborn.

Zurück