Albert Billigen : Gedenken

Veröffentlicht am 22.November 2017

Weinet nicht an meinem Grabe, gönnet mir die ewige Ruh,
denkt, was ich gelitten habe, eh ich schloss die Augen zu.

Statt Karten
Für die vielen Zeichen aufrichtiger Anteilnahme in Wort und
Schrift, den stillen Umarmungen und der großen Beteiligung an
der Beerdigung beim Heimgang unseres lieben Verstorbenen

Albert Billigen

* 03.10.1937

† 17.10.2017

sagen wir auf diesem Weg unseren herzlichen Dank.
Besonderer Dank gilt der Feuerwehr für das ehrende Geleit und
Herrn Pastor Lück für das feierliche Sterbeamt.
Danken möchten wir auch denjenigen, die Albert während
seiner Krankheit besucht haben sowie denen, die seinen
80. Geburtstag mit ihm gefeiert haben und diesen zu einem
unvergesslichen Erlebnis für ihn und uns gemacht haben.
In liebevollem Gedenken

Thea mit Anja, Sabine und Jürgen
und Familien
Das Sechswochenamt findet am 02.12.2017 um 17.30 Uhr in der
Pfarrkirche Oberehe statt.

Stroheich, im November 2017

Zurück